16. Juni 2020 Admin Napsys

Initiative “Von Mensch zu Mensch”

Der “Verein Hamburger Abendblatt hilft e.v.” unterstützt seit vielen Jahren mit seinen Initiativen “Kinder helfen Kinder” und “Von Mensch zu Mensch” sozial schwache, kranke und behinderte Menschen in der Metropolregion. Die größte Hilfsaktion des Abendblatt-Vereins in seiner 45-jährigen Geschichte: Seit Ende März sammelt “Hamburger Abendblatt hilft e. V.“ mit seiner Initiative “Von Mensch zu Mensch“ Spendengelder, um davon Lebensmittelgutscheine aller großen Handelsketten zu kaufen. Sie werden dann an gemeinnützige soziale Institutionen abgegeben, darunter die Diakonie, Caritas, Heilsarmee, Tafeln, Jugendhilfe-Vereine, Kirchengemeinden und Suppenküchen. Diese verteilen die 25-Euro-Gutscheine an die Bedürftigen in der Metropolregion Hamburg.
Rund 30.000 Gutscheine mit einem Gesamtwert von 750.000 Euro wurden binnen kürzester Zeit vergeben.
Der Bedarf an diesen Gutscheinen scheint riesig – Menschen aller Gesellschaftsschichten, die jetzt in Not sind, vom Obdachlosen bis zur Familie mit geringem Einkommen, der Alleinerziehenden bis zum mittel losen Künstler und Kleinunternehmer, profitieren unbürokratisch davon.

 

Foto: Sabine Tesche

  • Teilen: